Thomas Leon Heck

gerade war 1 pfarrer hier, der wie ich in TÜ studiert hat.

daher konnte ich ihm einige erhellende anheckdoten über unsere gemeinsamen lehrer berichten. er war erstaunt bis amüsiert, während 1 frau, der ich neulich anderes über ihre tüb. profs erzählte, sagte: "jetzt weiß ich auf einmal, dass meine verehrten lehrer säue sind"

2 Leuten gefällt das.

schwäbische besitzerkennzeichnungen

1. "josef kröninger" aus ravensburg lässt sich um 1893 einen stempel machen mit seinem namen. ich höre ihn geradezu sagen: "gell, fei mit F". und der stempelmacher: "is scho rechd, sepp". denn herausgekommen ist "Josepf Kwöninger" (=2 fehler in 2 wörtern). 2. jemand lässt sich 1 stempel machen mit seinem namen. auch hier schreibt der stempelmacher den namen falsch. ich höre den auftraggeber förmlich bei seiner beschwerde zum zwhecke der preisreduzierung. den stempel hat er 1 leben lang trotzdem... mehr⇢

Einer Person gefällt das.

vor etwa 30 jahren war ich

auf der schwäb. alb, um 1 grafiksammlung zu schätzen. der mann der auftraggeberin soll in der udssr ermordet worden sein. etliche jahre später hab ich die sammlung versteigert. wieder später gab mir die erwähnte auftraggeberin 1 tipp, wie ich die scheidungsakten unserer hiesigen landtagsabgeordneten Rita Haller-Haid erwerben konnte. was ich auch tat. heiße sache. nun kam 1 buch aus der bibliothek dieser inzw. verstorbenen herein, das mich zu dieser zusammenfassung anregte.

2 Leuten gefällt das.

Aus anlass des 30. Jahrestags der wiedervereinigung

als ich 1990 das leipziger auktionshaus von schalck-golodkowski bewertete, der neben mielke der zweitwichtigste mann der ddr war, traf ich auf 1 hausmeister, der die größe bitterkeit ausdrückte, der ich je begegnet bin. Und ich kann es verstehen: als junger musste er für hitler den kopf hinhalten, nach der niederlage nahmen die russen fast alles mit an industrieanlagen, dann kam die ddr mit ihrem polizeiapparat, und nun überrollte ihn der kapitalismus in 1 nicht gerade brüderlichen weise. Ich... mehr⇢

2 Leuten gefällt das.

So stelle ich mir das jüngste gericht vor: du selbst bist tot, aber jemand listet deine sünden auf

Aus 1 nachlass erwarb ich zunächst 1 album mit fotos eines mir sehr unsympathischen kindes aus den 50er jahren. Dann bekam ich die gut 10–20 000 bücher des etwa 60 jahre später verstorbenen. Schon als bub war er begabt und vielseitig interessiert und ging auf 1 humanistisches gymnasium. dort schrieb er auf latein in seine bücher: "me iure possidet" (d.h. besitzt mich zu recht!). er schloss mit prädikatsabitur ab. Anschl. studierte der jg mann griechisch, latein und germanistik. Mich wundert,... mehr⇢

Einer Person gefällt das.

1 meiner 1. großen bibliothekserwerbungen war die von ernst zinn.

ich hatte den gelehrten ein einziges mal in seinem wohnhaus getroffen, um ihn zu einem wissenschaftlichen thema zu befragen. als ich nun jahre später seine vielen bücher auszeichnete, kam mir aus einem ein zettel entgegen, auf den er eigenhändig notiert hatte "thomas heck 19 uhr 30"! damals erwarben 2 altphilologen und schüler von ihm bücher aus seinem bestand, die ich nun, nach bald 30 jahren, nach deren tod wieder erhalte. Wie lange ich diesen rummel als schiffschaukelbremser der hochkultur... mehr⇢

Von hölderlin und 1 negersklavin nach dusslingen

Erwarb gerade 1 brief von Neville_Alexander, dessen schwarze oma noch sklavin war, an seinen tübinger lehrer friedrich beißner, den seinerzeit weltweit führenden hölderlin-forscher. Der brief ist in fast perfhecktem, wenn auch leicht altertümlichen deutsch geschrieben (nur 1 kl. Fehler: „ins Urlaub“), das würden heutige dt. jugendliche kaum mehr fertigbringen. Alexander spricht von seinem „geliebten Tübingen“! der geplante urlaub hier fiel aus, der er mit nelson mandela 10 jahre in... mehr⇢

Einer Person gefällt das.

1 griechische tragödie begann in meinem nachbarhaus, mit dem ich 1 wand teile

1 dort wohnender mann wird bei 1 mediz. routineoperation an der milz verletzt und stirbt mit 35. seine frau gibt seinen schäferhund und seine tankstelle an ihre schwester ab. der hund tötet bei der tanke 1 kind. (ich las das damals in der zeitung). der vater des toten kindes bringt sich um.

Einer Person gefällt das.
*NEU* im Laden
aq. v. karl raiser (pfullingen): ansicht von weilheim mit hohenzollern, rechnung der jüd. fa. benj. rosenfeld link⇢ ansicht von turnu magurele (aq. v. o. titscher 1945), rechnungen der jüd. fa. "s. günzburger" (emmendingen), rechnungen der link⇢ rechnung der fa."wilh. stölzle transportable water closets" 1883, umfangr. akten der brauerei in ellwangen (gold. fuchs)... mehr⇢
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (15)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (24)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (13)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (15)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (8)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (14)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.