Thomas Leon Heck

Kaiser Augustus als auktionskunde

"Es begab sich aber zu der Zeit, dass ein Gebot von dem Kaiser Augustus ausging, dass alle Welt geschätzet würde." der bedeutendste römische kaiser gab auch auf auktionen gebote ab. als der nachlass eines hochverschuldeten römers versteigert wurde, ließ er auf 1 matratze mitbieten. als dies mit verwunderung registriert wurde, sagte er: "1 matratze, auf der jemand mit so viel schulden schlafen konnte, muss man haben!"

3 Leuten gefällt das.

paula- parallelen:

innerhalb weniger wochen las ich 2 biographien über 2 frauen, beide namens paula, um 1900 geb., in wien tätig, unverheiratet, kinderlos, ähnlich aussehend, schlichte gemüter von geringer bildung, beide mit engsten beziehungen in die höchsten kreise, die 1 als schwester hitlers ins zentrum der macht, die andere als haushälterin sigmund freuds ins zentrum des geistes. Paula fichtl war eng mit freuds verbunden, so dass ihre biographie für mich spannender war als die von paula hitler, die zu ihrem... mehr⇢

Einer Person gefällt das.

rhetorheck oder dialhecktik

ICH GRaD SO ZU EINEM KUNdEN, DER BÜCHER BRACHTE: Sie kriegen so wenig dafür, dass Sie sich sicher beschissen fühlen. wenn Sie nichts dafür wollen, haben Sie dieses gefühl nicht

3 Leuten gefällt das.

1 bheckannte, abgeschlossenes sprachstudium, ende 60,

lernt 1 flüchtling kennen mit ende 20. sie kümmert sich um ihn, auch shecksuell. schließlich klaut er ihr den ganzen schmuck, den sie mir versprochen hatte. der hammer: er verlangt dann noch 1 000 € von ihr für den hinweis, wohin er den schmuck verkauft habe. sie fragte mich und Cornelie Heck allen ernstes, ob sie das zahlen solle. was ab hier steht, weiß ich von ihrem exfreund: trotz dieser sauereien ließ sie zu, dass der asylbewerber bei ihr 2 koffer mit angeblichen klamotten einstellte,... mehr⇢

2 Leuten gefällt das.

doppeljubileon

vor hecksakt 100 jahren schrieb graf kessler in sein tagebuch, der dt. außenminister sei "gaga". also von wegen "jugendsprachlich 2000-er jahre". 2009, vor 10 jahren, war ich"auktionator des jahres".

3 Leuten gefällt das.

Hecks quisiter genuss zum jahresausklang

lese gerade die biografie einer dt. fürstin, die 1 stiefenkelin napoleons war. Mein hecksemplar stammt aus der bibliothek eines stiefenkels von kaiser karl von österreich. Der vorbesitzer war mal bei mir im laden und ließ sich mit HOHEIT anreden. Seine kundigen anmerkungen im theckst erhöhen meinen genuss. Seine bibliothek hab ich nach seinem tod jüngst erst erworben.

5 Leuten gefällt das.
Mit offenem Visier
*NEU* im Laden
blanko briefbogen 1930er-jahre des "palestine hotels ltd king david hotel" jerusalem link⇢
bücher aus der bibliothek von link⇢
August 2021 (17)
April 2021 (14)
September 2020 (17)
Oktober 2020 (16)
November 2020 (12)
Mai 2020 (11)
März 2020 (15)
Juni 2020 (14)
Juli 2020 (8)
Januar 2020 (8)
Februar 2020 (12)
Dezember 2020 (9)
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (14)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (23)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (12)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (14)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (7)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (13)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.