Thomas Leon Heck

Der Holokaust

ich hatte den nachlass eines opfers, etwa 100 gemälde der in riga ermordeten alice haarburger. ich habe die bibliothek eines täters, der am volksgerichtshof das unrechtssystem unterstützte und in der brd zum generalbundesanwalt aufstieg. Und nun bin ich auf ganz eigenartige weise in das schicksal eines menschen verwoben, der täter und opfer zugleich war. Kurt gerstein lieferte das zyklon b in die KZs als desinfektionsmittel. Als er in polen aber beobachtete, wie damit juden vergast wurden,... mehr⇢

„heil hitler“ in hilter oder der obernazi und die dichtkunst

Das Niedersächsische Landesarchiv besitzt die Akten der Staatsanwaltschaft zu Willi Münzer, ehem. Kreisleiter der NSDAP in Osnabrück, Hilter (1895 –1969), wegen Verbrechens gegen die Menschlichkeit, Landfriedensbruchs, Freiheitsberaubung, gefährlicher Körperverletzung, schwerer Brandstiftung (bzw. Beihilfe) und schweren Diebstahls (anlässlich der Synagogenbrandstiftung in Osnabrück 1938). Seine antisemitischen Exzesse waren schon 1935 so extrem, dass er sogar von der Gestapo gestoppt wurde.... mehr⇢

direkt an der quelle gekauft

Aus einem soeben eingetroffenen buch fällt mit ein zettel entgegen: ausstellungseinladung eines künstlers von 1959. damals ruhte ich unschuldig in meinem kinderbettchen, nicht ahnend, dass ich jahrzehnte später eben diesem maler zum opfer fallen sollte: ich hatte eine zeichnung von ihm gesehen, die mir gefiel. Ich fragte ihn, ob ich sie erwerben könnte. Lange nach dem erwerb erst merkte ich, dass er mir eine fotokopie verkauft hatte, lediglich von hand koloriert.

der entdecker des sexualhormons

adolf butenandt, der heute 112 würde und das männliche sexualhormon entdeckte, hatte sein labor in TÜ gegenüber der wohnung meiner frau. ich habe den nachlass seiner lebensgefährtin versteigert, liselotte vonier-stock

hülben

in hülben, kreis reutlingen, wo ich etliche kunden habe, wehrte man sich um 1900 jahrzehntelang gegen eine öffentliche wasserleitung. erst als der versuch der feuerwehr, einen brand mit gülle zu löschen, kläglich gescheitert war, sah man die notwendigkeit der neuerung ein. in hülben gibt es aber nicht nur mist, dort wohnte auch der maler theodor werner, dessen werk auch im MOMA new york vertreten ist! dass werner in hülben war, habe ich entdeckt, worüber der Reutlinger General-Anzeiger... mehr⇢

fettnapf

gestern waren 6 kollegen hier. einer suchte ein gemälde mit auferstehungsszene. ich zeigte ihm eins. er: "das ist aber schwach". ich: "Das habe ich bei Ihnen gekauft!" das erinnert mich an einen kunden von mir, chefarzt, der bei einem juwelier eine perlenkette kaufte für 2500 dm, was weit überdurchschnittlich viel ist (eine durchschnittliche zuchtperlenkette würde ich damals auf 800 dm festlegen. bei mir hätte er so eine übrigens für 1/3 des preises bekommen). als das schloss seiner frau... mehr⇢

gelungene kombination

ich freu mich immer, wenn mich kunden wissen lassen, was aus meinen sachen bei ihnen wird.

3 primeln aus dem anheckdotenstrauß

  Heute morgen war eine gruppe von etwa 20 personen aus stuttgart bei mir. 1. Kommt ein weiterer kunde dazu, der redet, als könne er nicht auf 3 zählen, aber alle deutschen postleitzahlen auswendig kennt. Einige aus der gruppe machen gleich den versuch und hören nicht nur sofort die alte plz von nürtingen, sondern auch mehrere neue. 2. Ein mann spricht mich auf mein porträt beethovens mit hörrohr an. Seine begleiterin: „ach, ein hörrohr ist das. Ich dachte, der macht eine ohrspülung.... mehr⇢

Meine begegnung mit einer hauptfigur des 3. reichs

  Der zopf von julia timoschenko erinnert mich im rahmen der faschismusvorwürfe an die neue ukrainische regierung an die frisur der reichsfrauenführerin gertrud scholtz-klink, der ich einmal begegnet bin im kreis tübingen, wo sie bis zu ihrem tod 1999 lebte. Als kriegsverbrecherin bekam sie keine rente und musste damals bücher verkaufen, die ich z.t. heute noch habe. Es war eine begegnung der 3. art, als hätte ich napoleon getroffen. Sie trug einen runenring, hatte noch immer diesen zopf... mehr⇢

*NEU* im Laden
webster's int. dictionary mit stempel "Kaiserlich Deutsches telegraphenamt schwerin", über 30 bde Lenin auf russisch, buch mit widmung v. link⇢ buch mit besitzerautogramm v. marie liebermeister link⇢ "kartoffelsupp" von heinrich rossbacher (für mich nicht nachweisbar), "buch mit langer widmung des. verf. link⇢ "Die... mehr⇢
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (15)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (24)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (13)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (15)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (8)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (14)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.