Thomas Leon Heck

youtube

anruf bei einem kollegen in bozen, den ich eingangs daran erinnere, dass ich ihm einmal ein gemälde verkauft habe. er: "ja, Sie sind der mit dem youtube-film."

moderne ehe

gerade rief ich meine frau an, um ihr etwas zu berichten. sie: "das hast du ja vor tagen schon bei facebook drin gehabt"!

kündigung 2.0

früher kündigten mir mitarbeiter mündlich oder schriftlich. heute entfreunden sie den chef bei facebook. der weiß dann auch ohne worte bescheid. hab ich mehrfach erlebt!

Mein laden als touristische attraktion

  Der biochemiker peter bohley, exschwager der ddr-bürgerrechtlerin bärbel bohley, führte alljährlich dutzende erstsemestrige biochemiestudent(inn)en (Abischnitt: 1,0) durch meinen ehemaligen laden in tübingen. Im gänsemarsch: wenn die letzten reinkamen, gingen die ersten schon wieder raus. Ich weiß allerdings nicht, ob sich danach jemals eine/r von denen nochmals bei mir blicken ließ. Als ich gerade mal wieder ein teures buch vermisste, war ich außerstande, die truppe reinzula... mehr⇢

Gottfried Benn und ich

  Eine meiner lieblingsgeschichten ist die, dass ich mal eine auktion in pliezhausen hatte. Anschließend ging ich zum auto und wurde von gegenüber begrüßt: „Hallo, herr heck“. Es war eine kundin von mir, die zahnarzthelferin von gottfried benns letzter frau, die im kreis nürtingen eine praxis hatte. Dies führte in der literatur zu der falschen behauptung, sie sei in tübingen gestorben.

"grimminalpolizei"

einer meiner kunden hieß grimminger. immer wenn er sich telefonisch meldete mit "grimmi-", erschrak ich und ergänzte still "-nalpolizei". war dann aber beruhigt, wenn er fortfuhr "-nger" und mir nur mal wieder seine bücher bringen wollte.

Thaddäus Trolls 100. Geburtstag heute

  von diesem schwäbischen nationaldichter habe ich ca 100 bücher hier, darunter allein sein bekanntes „deutschland deine schwaben“ fast 50 mal. der darin erwähnte bürgermeister  KÖNIG, inzw. selbst in pension, ist ein kunde von mir.

Tagebuch entdeckt

  In einer bibliothek aus dem nachlass einer kundin (wie ich an einigen einst von mir selbst ausgezeichneten und nun erneut hereingekommenen büchern erkennen konnte) befand sich ihr tagebuch, beginnend mit dem tod ihres letzten sohnes. Den ersten hatte sie davor schon verloren, nach dem tod ihres mit 39 gestorbenen mannes, so dass sie nun mit über 80 ganz allein dastand, und das bei beginnender krebserkrankung. Wie in einer griechischen tragödie quält sie sich mit der frage, wer nach ihrem... mehr⇢

*NEU* im Laden
webster's int. dictionary mit stempel "Kaiserlich Deutsches telegraphenamt schwerin", über 30 bde Lenin auf russisch, buch mit widmung v. link⇢ buch mit besitzerautogramm v. marie liebermeister link⇢ "kartoffelsupp" von heinrich rossbacher (für mich nicht nachweisbar), "buch mit langer widmung des. verf. link⇢ "Die... mehr⇢
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (15)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (24)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (13)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (15)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (8)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (14)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.