Thomas Leon Heck

nomenklatur

Gerade rief 1 junger baron an, dessen 2 kinder a... und b.... heißen.ich fragte ihn, ob der ältere a... heiße und der jüngere b... Nein, sagte er. Ich: dann ist es ja gut, dass Sie nicht die regel der hundezucht angewendet haben, wonach der 1. wurf mit a anfangen muss und der 2. mit b

Einer Person gefällt das.

1 kunde von mir wurde gerade verurteilt,

weil er 50 000 objektträger aus seinem medizinlabor in seinem garten vergraben hatte, um die entsorgungskosten zu sparen. Er habe damit 1 drainage bauen wollen, soll er gesagt haben.

Einer Person gefällt das.

fundsachen from hell/heck

da notiert ein pfarrer auf 1 formular des "amts für kanalisation" seinen gottesdienstentwurf

Einer Person gefällt das.

im eigenen bestand entdheckt

mit davor unlesbar erscheinender signatur: gemälde von Arthur Fedor FÖRSTER, der auch karl mays frau porträtiert hat.

"geile Antiquität"

wurde wallensteins frau 1621 genannt, weil sie älter war als er. "geile Antiquitäten", was man darunter gut 400 jahre später versteht, bei mir zu haben.

Verwaltungslast

1. meine bank will das schreiben der bundesbank sehen, in dem mir meine gläubiger-ID mitgeteilt wurde und das ich nicht mehr finde. 2. Ferner will sie eine erklärung von mir darüber, ob ich kostenpflichtig meinem steuerberater und buchhalter einblick in mein konto gewähren will. 3. Vor mir liegt ein schreiben der GEZ, die jahrelang für 4 autos radiogebühr kassiert hat statt für 2 und das geld nicht freiwillig wieder rausrücken will. 4. Und dann kommt da nach die mahnung des finanzamts zur... mehr⇢

gerade ließ ein museum bei mir ein gemälde für eine ausstellung abholen.

da das auto noch leer war, sagte ich:"so, bin ich der 1. auf Ihrer tour?" als die botin die nächste stadt nannte, aber ohne einsicht in ihre liste nicht wusste, bei wem genau sie das 2. gemälde holen sollte, konnte ich ihr den namen des besitzers nennen, da es an dem genannten ort meines wissens nur 1 person gibt, die solche werke hat. von mir natürlich.

In einem jüdischen Buch fand ich die Handschrift eines anonymen Gedichts

das ich zwischen Reichskristallnacht am 9./10.11. 1938 und Wannsee-Konferenz im Januar 1942 datiere und das ein bewegendes Zeugnis unermesslichen Leids und letztlich wohl enttäuschten Gott(G*tt)vertrauens ist. Vermutlich ist es bisher nie erschienen: "Es lagert todesbanges Grauen auf Judas Fluren weit und breit kein Hoffnungsstrahl, kein Licht zu schauen rings düstr’e Nacht voll Weh und Leid. Der Götzendiener freche Horden entweihten, was uns heilig war, und ihre blut’gen Schwerter... mehr⇢

email-emaille

gerade wurde mir, ich warte schon lange drauf, das 1.x ein "email-schild" angeboten (gesprochen ímeil, statt emaille, gesprochen emáj). da der offensichtlich junge mensch keine email mit foto senden konnte, blieb das gespräch zumindest für ihn gänzlich unergiebig.

rausch-schmeißer

gerade wies ich einen kunden namens rausch auf eine frau namens schmeißer hin. der name rausch-schmeißer wäre zu schön.

*NEU* im Laden
landkarte brandenburg 18. jhdt., antike Bratsche, rechnungen (1 evtl eigenhändig von lechler signiert) der fa. von link⇢ rousseau "emile" (4 bde, 1781 londres, ill. v. moreau /delvaux in schönen geflammten ganzledereinbänden), stillleben mit sonnenblumen von Maria CASPAR-FILSER (1878-1968), rechnung d. jüd. fa. link⇢ aq. v. karl raiser (pfullingen): ansicht von weilheim mit hohenzollern, rechnung der jüd.... mehr⇢
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (15)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (24)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (13)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (15)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (8)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (14)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.