Thomas Leon Heck

Meine lieblingslhecktüre sind (auto-)biographien, weil ich nichts spannender finde als erlebtes leben.

Dabei wundert mich sehr oft, wie sich daraus persönliche bezüge zu mir ergeben, obwohl ich damit gar nicht gerechnet hatte. So auch beim lesen von marcel reich-ranickis memoiren, die ich mir vornahm, weil er 1. sehr höflich auf 1 brief von mir geantwortet hat und 2. ich das buch etwa 40x habe. An sich belasten mich texte zu ns-gräueln zu sehr, aber hier wagte ich es mal wieder. Leider mit traurigem ergebnis: MRRs mutter wurde im vernichtungslager treblinka vergast. Ich hatte mal 1 buch aus... mehr⇢

vor ca 50 jahren hat eugen gomringer dali

im auftrag von rosenthal-porzellan 100 000 dm hingeblättert. jetzt diskutiert er mit mir 1 fehler in einem theckst von ihm,, von dem 1 angeblich sexistisches gedicht auf 1 hauswand jüngst für 1 skandal sorgte. sowohl er als auch seine frau begrüßen meinen einsatz. der dichter hat mir erlaubt, seinen namen zu nennen.

2 Leuten gefällt das.

1 ehepaar, seit gestern verheiratet,

wurde gerade bei mir von 1 kunden gefragt, wo denn die hochzeitsreise hingehe. antwort: "nirgendwohin". ich so: "doch, nach dusslingen"

3 Leuten gefällt das.

alles oder nichts

der spiegel schrieb 1961 über den tod von HARRY HEIDEMANN, Manager von Zarah Leander und Hildegard Knef, beim absturz seines Privatflugzeugs: "Zwei weitere Passagiere, ... Gerhard Zühlke ... und dessen Tochter Angela ... waren auf der Stelle tot." hinter der nüchternen botschaft verbirgt sich 1 erbrechtliches drama. Angelas todeszeitpunkt steht laut den mir vorliegenden akten auf die minute fest, aber ihr vater starb minuten VOR oder nach ihr. wenn vorher, erbte angela alles, da er von angelas... mehr⇢

gerade entheckte ich, dass 1 meiner 10 nazi-regale umgekippt war.

dabei hatte sich aus dem buch "An der Seite meines Mannes" von Emmy Göring, der frau des dicken feldmarschalls und reichsjägermeisters, das blatt mit ihrer signatur gelöst, die ich übersehen hatte! der fund ist etwa 200€ wert und erinnert mich an die handgeschriebenen tagebüchern von hitlers architektin troost in meinem besitz, in denen ich las anlässlich des besuchs eines kunden von mir bei ihr 1987, der ihr aus ihrer notorischen geldknappheit durch käufe aufhalf: „ich danke meinem... mehr⇢

3 Leuten gefällt das.

habe gerade bekommen ca 40 orig.berichte über flugunfälle um 1964,

u.a. 1. eines schuldhaft handelnden piloten, der 1 buch über Prüfungsfragen für Piloten geschrieben hat, 2. über den tödl. absturz des bühnenpartners von wolfg. neuss, 3. von Rolf Fumasoli, der 2 jahre später bei 1 weiteren helikopterunfall starb 4. des managers von zarah leander: er wurde in meinem fall als zeuge befragt, da er bis zum abflug mit den beiden gestorbenen aus nr 3 zusammen war. 1 jahr später kam auch er bei 1 flugzeugabsturz um. die akte dazu hab ich auch! s. eigenen beitrag... mehr⇢

da ich das buch "peking und moskau" von Klaus_Mehnert schon x-mal habe und m.w. noch nie verkaufte

(was gar nix über seinen wert sagt), wollte ich 1 soeben eingetroffenes hecksemplar echt schon wegwerfen. da las ich die widmung des autors an seine lehrer und mitschüler am eberhard-ludwigs-gymnasium in stgt, u.a. 1. hermann kalchreuter, dessen bibliothek ich habe 2. theodor pfizer, der sich mal hinter mir 1985 in 1 lokal über mein 1. buch unterhielt (und verschwörerisch beabsichtigte, es totzuschweigen) 3. kurt wais, der neben Cornelie Heck und mir wohnte und dessen witwe wir mit bestattet... mehr⇢

2 Leuten gefällt das.

jüngst bekam ich 1 tagebuch herein,

handschriftlich von 1935-64, also fast 30 jahre, verfasst von maria bieger aus stgt-rohr. nach einigen präliminarien schreibt sie: "Und nun z(um) Zweck dieses Buchs: die Birnenernte ist früh 4.8. beinahe beendet" (es folgen ausführungen zu den stachelbeeren u.a.). das läppische des anfangs lässt sie bald hinter sich. aus dem monat vor dem ausbruch des weltkriegs gibt sie 1 mir unbekannte stimmungslage wieder: alles knistere vor kriegsgefahr. 1940 wird ihr sohn als teilnehmer der luftschlacht... mehr⇢

2 Leuten gefällt das.
*NEU* im Laden
landkarte brandenburg 18. jhdt., antike Bratsche, rechnungen (1 evtl eigenhändig von lechler signiert) der fa. von link⇢ rousseau "emile" (4 bde, 1781 londres, ill. v. moreau /delvaux in schönen geflammten ganzledereinbänden), stillleben mit sonnenblumen von Maria CASPAR-FILSER (1878-1968), rechnung d. jüd. fa. link⇢ aq. v. karl raiser (pfullingen): ansicht von weilheim mit hohenzollern, rechnung der jüd.... mehr⇢
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (15)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (24)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (13)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (15)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (8)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (14)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.