Thomas Leon Heck
⇠ zurück

filmreife rache

der dirhecktor einer staatl. institution, die sich in bes. maß der vermittlung ethischer werte verpflichtet hat, will geerbte kunstwerke und nobelmarkentaschen vheckaufen. 1 preis für die kunst will er nicht nennen. er betont treuherzig mehrfach, ich solle auch daran verdienen. leider lasse ich mich auf die allzu vage hecklärung ein. 1 kollege bietet sofort faire 4 000€, ich will dem dirhecktor wg der schnelle des geschäfts nur 1 000€ provision abziehen. plötzlich ist ihm das viel zu wenig, ja er will nicht mal mehr mit mir diskutieren und holt seine kunstwerke wieder ab. bei der gelegenheit beleidigt er mich. über die beleidigung selbst von diesem spießer kann ich nur lächeln, aber die absicht nehme ich übel. da die echtheitsprüfung der taschen noch läuft, kann ich diese noch nicht zurückgeben. nachdem sich herausgestellt hat, dass 2 von 5 UNecht sind, obwohl mir seine frau ausdrücklich gesagt hatte, die seien "ALLE ECHT, wir haben die rechnungen dazu". das ist versuchter betrug. bei der nunmehr vereinbarten rückgabe der taschen übergebe ich zuerst die echten und sage: "wg der unechten wenden Sie sich an diese herrschaften", gemeint ist der JUST IN DER SHECKUNDE vorfahrende und von mir auf diesen zeitpunkt bestellte polizeiwagen. um aus der betrugssache wieder herauszukommen, müssen sich die leute 1 anwalt nehmen (paar hundert € kosten). das strafverfahren wird nach 2 instanzen eingestellt, aussage gegen aussage (in dem fall aus meiner sicht: wahrheit gegen schutzbehauptung = lüge). am meisten ärgert mich, dass die gefälschten taschen nicht vernichtet werden und mir die firma wg der plagiate nicht mal antwortet.

2 Leuten gefällt das.
Mit offenem Visier
*NEU* im Laden
postkarte mit stempel der link⇢
doppelschranke märklin, 1 bd. goethe auf deutsch, verkauft am 31.8.1914, dem tag des dt. sieges von tannenberg, quittiert in london von "mudie's select library" link⇢
April 2021 (14)
September 2020 (17)
Oktober 2020 (16)
November 2020 (12)
Mai 2020 (11)
März 2020 (15)
Juni 2020 (14)
Juli 2020 (8)
Januar 2020 (8)
Februar 2020 (12)
Dezember 2020 (9)
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (14)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (23)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (12)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (14)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (7)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (13)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)
Mit dem Besuch dieser Seite stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu.