Thomas Leon Heck

Aus anlass des todes des ehem. Papstes Benedikt XVI

1. wie ich mal den papst vertrat: am 2.10.1992 schrieb ich an seine "eminenz kardinal prof. dr. joseph ratzinger" mit der bitte um einen beitrag zu meinem geplanten egoismus-buch. ich erhoffte mir eine offizielle stellungnahme der katholischen kirche hierzu. bereits am 15.10. kam aber die absage durch seinen sekretär dr. josef clemens. da schrieb ich den artikel halt selbst (mit einem für mich überraschenden ergebnis...)
2. kleine spende des nachmaligen papstes für tübingen: kinder und katholische... mehr⇢

erschütternde symbolik

innerhalb weniger stunden bheckam ich gestern 2 relikte aus dem 3. reich herein.
1. die offizierskiste von gustav brecht, der noch am 20.4.1945 das ritterkreuz erhielt, als das land schon in trümmern lag.
2. 1 buch, ausgerechnet mit dem titel "symbolik", aus der bibliothek eines kathol. märtyrers, der keine 48 stunden nach der obigen ordensverleihung ohne erkennbaren grund von der ss ermordet wurde
mehr⇢

fhecknäpfchen

gestern war 1 arzt hier. seine lebenspartnerin, ebenfalls im medizin. bereich führend tätig, stellte sich mit ihrem vornamen vor. von prominenten trägerinnen dieses namens fiel mir auf anhieb nur 1 gans ein, die in der forschung 1 gewisse rolle spielte. was ich der frau arglos sagte. darauf der arzt: "das war jetzt aber nicht besonders geschickt". meine antwort hierauf war, und die fand ich nun selbst witzig: solange sich das nicht an ihrer arbeitsstelle herumspreche...

ich lese gerade, hüstel, die memoiren von CASANOVA,

aber ungelogen nur, weil 1 freund alle 16 bde gelesen hat. und was erfahre ich als erstes? dass sein bruder der maler Francesco CASANOVA war. von dem man mir vor wenigen wochen 2 schöne gemälde anbot! inzw sind sie woandershin vheckauft. ps: 50 bände memoiren von CASANOVA hier zu haben

die dt. bundesbank fragt gerade bei facebook, "wie viele Würfel Gold ein ausgewachsener afrikanischer Elefant wiegt"

das hängt sehr von der kantenlänge des würfels ab. aber ich sehe mal wieder, dass das volksvermögen bei der dt. bundesbank in besten händen ist. erinnert mich doch sehr an die bheckannte anheckdote vom 14.9.2009: Die Stuttgarter Zeitung berichtet über meinen Krach mit der Deutschen Bundesbank, die von mir mitten in der weltwirtschaftskrise die Herausgabe eines Verzeichnisses ihrer Mitarbeiter verlangt, das ich gutgläubig aus dem Nachlass von Bundesbankdirektor S. aus TÜ erworben hat. Die... mehr⇢

1 facebookfreundin von mir hat forensische phonetik studiert

ich hab mal was relativ wertvolles vermisst und hatte 1 mann als dieb im verdacht, dessen 1,5 tausend km entfernt entstandenen akzent ich hecksakt lokalisieren konnte. aufgrund dessen erschien der polizei meine anzeige heckst glaubwürdig. die wohnung des mannes wurde durchsucht.
ich habe mir gerade vom ehem. leiter einer großstädt. kripo meine glaubwürdigkeitstheorie bestäthecken lassen

"Händescheidung" ist das für mich hässlichste dt. wort.

gemeint ist das verfahren, versch. hände im sinn von urheber in 1 gemeinschaftswerk festzustellen und zu trennen, z.b. bei 1 gemälde die des Meisters und die seiner Werkstattmitarbeiter. aber auch in literar. werken.
dieser tage tel. ich mit 1 kunsthistorikerin, die hunderte bücher verfasst hat, darunter das werkverzeichnis eines künstlers, von dem ich 1 werk habe, das er mit 1 anderen zus. erstellt hat. sie kennt das werk nicht. ich sagte ihr, dass ich mir die Händescheidung nicht zutraute,... mehr⇢

Mit offenem Visier
*NEU* im Laden
jgg. 1935 der "Bodensee-Rundschau. Nationalsozialistisches Kampfblatt für das Deutsche Bodensee-Gebiet" (sehr rar), ca 100 jahre altes plakat für (titisee) neustadts "städtische badeanstalt", 310 farbige geolog. landkarten, einige von meinem opa verfasst, um 1930 der link⇢
buch aus d. bibl. der kinderbucherfolgsautorin tina caspari link⇢
Juli 2021 (22)
Januar 2021 (11)
Februar 2021 (13)
Dezember 2021 (15)
August 2021 (17)
April 2021 (14)
September 2020 (17)
Oktober 2020 (16)
November 2020 (12)
Mai 2020 (11)
März 2020 (15)
Juni 2020 (14)
Juli 2020 (8)
Januar 2020 (8)
Februar 2020 (12)
Dezember 2020 (9)
August 2020 (12)
April 2020 (14)
September 2019 (14)
Oktober 2019 (16)
November 2019 (11)
Mai 2019 (13)
März 2019 (15)
Juni 2019 (6)
Juli 2019 (18)
Januar 2019 (9)
Februar 2019 (13)
Dezember 2019 (14)
August 2019 (22)
April 2019 (7)
September 2018 (9)
Oktober 2018 (11)
November 2018 (8)
Mai 2018 (14)
März 2018 (23)
Juni 2018 (14)
Juli 2018 (17)
Januar 2018 (15)
Februar 2018 (8)
Dezember 2018 (14)
August 2018 (13)
April 2018 (18)
September 2017 (13)
Oktober 2017 (17)
November 2017 (16)
Mai 2017 (20)
März 2017 (21)
Juni 2017 (16)
Juli 2017 (17)
Januar 2017 (16)
Februar 2017 (14)
Dezember 2017 (23)
August 2017 (15)
April 2017 (31)
September 2016 (11)
Oktober 2016 (14)
November 2016 (12)
Mai 2016 (20)
März 2016 (12)
Juni 2016 (14)
Juli 2016 (15)
Januar 2016 (13)
Februar 2016 (12)
Dezember 2016 (20)
August 2016 (11)
April 2016 (24)
September 2015 (5)
Oktober 2015 (7)
November 2015 (21)
Mai 2015 (29)
März 2015 (6)
Juni 2015 (19)
Juli 2015 (9)
Januar 2015 (7)
Februar 2015 (9)
Dezember 2015 (15)
August 2015 (9)
April 2015 (5)
September 2014 (19)
Oktober 2014 (22)
November 2014 (9)
Mai 2014 (20)
März 2014 (26)
Juni 2014 (21)
Juli 2014 (25)
Januar 2014 (13)
Februar 2014 (12)
Dezember 2014 (11)
August 2014 (25)
April 2014 (18)
September 2013 (16)
Oktober 2013 (13)
November 2013 (20)
Mai 2013 (22)
März 2013 (7)
Juni 2013 (18)
Juli 2013 (19)
Januar 2013 (13)
Februar 2013 (11)
Dezember 2013 (23)
August 2013 (17)
April 2013 (13)
September 2012 (16)
Oktober 2012 (17)
November 2012 (9)
Mai 2012 (14)
März 2012 (14)
Juni 2012 (16)
Juli 2012 (18)
Januar 2012 (7)
Februar 2012 (12)
Dezember 2012 (8)
August 2012 (15)
April 2012 (8)
September 2011 (6)
Oktober 2011 (2)
November 2011 (11)
Mai 2011 (10)
März 2011 (9)
Juni 2011 (8)
Januar 2011 (5)
Februar 2011 (9)
Dezember 2011 (11)
August 2011 (2)
April 2011 (8)
September 2010 (1)
Oktober 2010 (2)
November 2010 (2)
Juni 2010 (5)
Dezember 2010 (4)
August 2010 (5)